Experten- und Kundenmeinungen zum Babytragetuch

In dieser Rubrik finden Sie Meinungen von Experten sowie unserer Kunden zum Babytragetuch.

Expertenmeinungen

  • Download Artikel „Vorteile zum Tragen kommen lassen“(69 KB)

    Dr. Evelin Kirkilionis bearbeitet als Verhaltensbiologin seit mehr als 20 Jahren Themenbereiche der kindlichen Entwicklung, ist Mitbegründerin der »selbstständigen Forschungsgruppe Verhaltensbiologie des Menschen«, arbeitete und lebte viele Jahre in verschiedenen afrikanischen, asiatischen und zentralasiatischen Ländern.

    Kontakt: kirkilionis@verhaltensbiologie.com
    Kirkilionis, E: Vorteile zum Tragen kommen lassen.
    Hebammenforum 2013; 14: 6-9
    Quelle: Hebammenforum - Das Fachmagazin des Deutschen Hebammenverbandes

  • Download Artikel „Richtig auf den Arm genommen“(645 KB)

    Der menschliche Säugling ist biologisch gesehen ein Tragling. Er wird aber bei uns nur selten auch so behandelt. Und das ist schade. Schließlich sind Babys, die getragen werden, entspannter. Und auch die Bindung zwischen Kind und Eltern wird gefestigt. Von Sigrid Tinz

Kundenmeinungen

Hebamme Bettina K.:
Die Tücher sind wunderbar und ich bin von der Qualität des Stoffes wirklich begeistert. Mit noch keinem Tuch habe ich jemals solch eine Festigkeit beim Binden erreicht.

Trageberaterin Susan Unger (Babys gut getragen im Vogtland und Umgebung):

Hallo liebes Storchi-Team,
es hat super geklappt…die Tücher waren gestern (9.5.2012) da und heute kuschelte in der Beratung ein glückliches Baby an der Mama.
Danke für den schnellen Service.

Tanja P. funktionierte ihr Leo Rouge Tragetuch zum Faschingskostüm um und schrieb uns folgendes:

Leo Rouge als Marienkäfer
"Da ich mein Leo Rouge liebe, musste es auch in den Fasching mit. Und dafür braucht es nicht viel Zeit oder Geld: Mit etwas Kreativität habe ich ein einmaliges Kostüm gezaubert. Aber sehen Sie einfach selbst.

Es grüsst Sie herzlichst,
Tanja P. mit ihrem Leo Rouge Marienkäfer"